STÖHRUNG gefällig?

Veröffentlicht am 9. Mai 2016 in Allgemein, Programm |
STÖHRUNG gefällig?

Sowas von verstöhrend, was der Noise-Experte Philip Nußbaum zur kommenden Kulturnacht vorhat: viele der Künstler, die in der Nacht ihre Kunst, ihre Musik, ihren Tanz, ihr Bestes zum Besten geben, begleitet er mit STÖHRung. STÖRHUNG? Ja genau, ein Zine in bester DIY-Tradition, das es bislang ausschließlich im Rahmen der Veranstaltungen im STÖHRSOUND/ bei den BLUNOISE Festen gegeben hat und an dem die dort beteiligten Musiker und einzelne Gäste mitgewirkt haben. Nun gibt es dieses Magazin in VIER verschiedenen Ausgaben kostenlos an den VIER Infoständen der VIER Quartiere der Stadt. Ein Sammel-Zine sozusagen, in Farbe und mit vielen Beiträgen – Texte, Bilder, Fotos, Kommentare, Statements, Sichselbstzumarktetragende STÖHRungen, Kaffeetassenstrukturen auf Untergrund und vieles mehr. 1000mal STÖHRung für Gladbach und seine Besucher. Nur an diesem Abend. Nur vor Ort. Nur für Euch. 4 x 250 STÖHRUNGEN warten auf Dich. Wer schnell ist, hat die beste STÖRHUNG aller Zeiten beieinander, eine vollkommene STÖHRUNG der nachtaktiv16.

 

Kommentieren